Zur Übersicht

Neukonzeptionierung der Regenwasser­behandlungsanlage

Gerrenbach (BAB1, Rastanlage Lichtendorf)

Auftraggeber

Landesbetrieb Straßenbau NRW Autobahnniederlassung Hamm
Otto-Krafft-Platz 8 59065 Hamm

Ansprechpartner

Herr Obertrifter
Tel.: 02381/912-412

Maßnahme

Ertüchtigung der Regenwasserbehandlungsanlage mit kombiniertem Klär- und Rückhaltebereich in Stahlbetonbauweise zur Verbesserung der in den Vorfluter abzuleitenden Wassermengen (Wasserschutzzone).

Leistungen

LPH 1-6
Ingenieurbauwerke

Investitionsvolumen

ca. 1,5 Mio. €

Planung

2013

Bau

voraussichtlich 2016